Besseres Geldsystem

Das Netzwerk für ein besseres Geldsystem.

Unterstützer



Das Wissen um die „Risiken und Nebenwirkungen“ unseres Geldsystems sollte zur Allgemeinbildung eines jeden Menschen gehören!

Daher unterstützen bereits

643
engagierte Menschen die Idee unserer

BG-AKADEMIE!



DANKE!!



Newsletter abonnieren und Unterstützer werden

zur BG-Akademie

Lösungsansätze





Immer wieder werde ich gefragt, was denn nun die Lösung des Problems sei. Nun, da gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Und hinter diesen Möglichkeiten stehen Menschen, die sich dafür einsetzen.

Da die Meinungen teilweise konträr sind, tut man sich bei der Lösungsfindung aber schwer. Zumal es natürlich auch Menschen gibt, die den Status Quo gerne beibehalten würden (hier am nächsten dran: Modern Monetary Theory – MMT).

Manche sagen, der Status Quo wäre die Schlechteste von allen Varianten. Es wäre schön, wenn es immer mehr da draußen gäbe, die bei diesem Thema aktiv mitdiskutieren können. Vielleicht kann ich ja dazu etwas beitragen.

Hier eine Übersicht über die Lösungsansätze.

Man müsste die nicht mal erfinden, weil sie alle schon da sind:

 

Modern Monetary Theory – MMT

Vollgeld

Krypto-Währungen

Fließendes Geld

Gold-Standard

Österreichische Schule der Nationalökonomie

Islamisches Finanzsystem

Tauschwährung Livatu der Tanbunia-Bank auf der Südsee-Insel Vanuatu

Weitere Lösungsansätze

Eine Welt ohne Geld – Utopie?

 

Sie sehen: Es gibt keine “einfachen Lösungen”.

Hier hilft nur selbst informieren und der konstruktive Dialog.

Ein erster Schritt wäre ein Abonnement meines Unterstützer-Newsletters:

 

 

“Finanzen ohne Fachchinesisch” – der Unterstützer-Newsletter