Besseres Geldsystem

Das Netzwerk für ein besseres Geldsystem.

Unterstützer



Das Wissen um die „Risiken und Nebenwirkungen“ unseres Geldsystems sollte zur Allgemeinbildung eines jeden Menschen gehören!

Daher unterstützen bereits

182
engagierte Menschen die Idee unserer

BG-AKADEMIE!



DANKE!!



Newsletter abonnieren und Unterstützer werden

zur BG-Akademie
  • Mit Sammy sicher durch den Straßenverkehr

    Mit Sammy sicher durch den Verkehr

    Wir sind dabei!

  • Corona-Virus – der Umverteilungs-Turbo





    “Finanzen ohne Fachchinesisch”
    – der Unterstützer-Newsletter –

    22. September 2020

     

     

    Liebe Unterstützerinnen,
    liebe Unterstützer,

    als ich vor einigen Jahren begonnen habe, mich intensiver mit dem Geldsystem zu beschäftigen, hat mich dieser Film besonders beschäftigt:

     

     

    Sollte ich mit meiner Suche nach guten Zinsen für meine Kunden tatsächlich 25 Jahre lang auf dem Holzweg gewesen sein?

    Wie die Umverteilungsfunktion in unser System eingebaut sein könnte, die zur immer weiter aufgehenden Schere zwischen Arm und Reich führt, damit hatte ich mich nie beschäftigt.

    Mit dem Corona-Virus scheint diese Umverteilung aber nun nochmal den Turbo eingelegt zu haben. Sie erreicht noch unfassbarere Dimensionen als bisher. Hören Sie dazu den Wirtschaftsjournalisten Ernst Wolff:

     

     

    Wie nahe ein jeder die von Herrn Wolff beschriebenen Szenarien an sich heran lässt, muss wohl jeder selbst entscheiden. Eines erscheint aber zumindest dringend angeraten:

     

    HOLZAUGE, SEI WACHSAM!!!

     

    Passend zum Thema hier auch noch einmal mein Text, mit dem alles begann – im Februar 2016:

     

    Vom Krieg Reich gegen Arm

     

    Sie wünschen sich eine Beratung zu Themen wie diesem?
    Dann schreiben Sie mir: mail@besseres-geldsystem.de.
    Ich unterstütze Sie gerne bei der Beratersuche!

     

    ******

     

    Sie finden meinen Newsletter interessant?
    Dann leiten Sie ihn bitte weiter!
    Diese Informationen betreffen JEDEN!
    Danke!

    “Finanzen ohne Fachchinesisch” abonnieren Sie hier – natürlich kostenfrei:

    “Finanzen ohne Fachchinesisch”